GEARS OF WAR 4: Februar Update & Valentinstag Event

Liebe liegt in der Luft, denn in nicht einmal einer Woche ist Valentinstag. Passend dazu findet in Gears of War 4 ein in-game Event statt. Achja, ein Update gibt es auch noch.

Valentinstag-Event

So findet ab dem 10. Februar ein einwöchiges Event zur Feier des Tages der Liebenden statt. Es wird neue Gear Packs, tägliche Valentinstags-Boni und einen weiteren Charakter zum sammeln geben. Außerdem kehrt Torgue Bow Tag zurück, ganz im Zeichen von Amor.

Zwei neue Maps

Mit dem bereits veröffentlichten Update finden zwei neue Karten ihren Weg in Gears of War 4. Dabei handelt es sich um die Karten Impact Dark und War Machine. Besitzer des Season Pass haben bereits jetzt die Möglichkeit beide Karten in der Developer-Playlist zu spielen, bevor diese dann in der normalen Rotation verfügbar werden.

Guardian Verbesserungen

So wurde im Guardian Modus das Spawnsystem verändert. Bislang basierte das Spawnsystem auf dem üblichen Spawn-Swap-System. Nun respawnen Spieler allerdings in der nähe des Leaders, was bedeutet, das dieser sich günstig positionieren sollte.

Kommende Horde Updates (Sommer 2017)

  • Neuer “Undenkbar” Schwierigkeitsgrad (Kampagne & Horde)
  • IronMan Modus (Kampagne & Horde)
  • Level 6 Skills für alle Klassen-Skills
  • Mehr Skills für bereits existierende Klassen
  • Neue Erfolge

Patchnotes Februar Update

  • Added a small delay before being able to fire when Wall Cancelling (now balanced with existing Wall Bounce firing delay)
  • New Guardian Spawn System: Players will now spawn closer to the Leader
  • Added IFF Lights onto Dizzy to bring visual readability of his model in-line with all other characters
  • Torque Bow now rotates with Sniper every round on Blood Drive
  • Reduced the frequency of spawn swaps on Blood Drive
  • Resolved an issue that could cause the Kestral to be stuck out of sight on Blood Drive
  • Resolved minor geometry on Blood Drive that could block bullets
  • Improved messaging for Core/Competitive rejoin when trying to rejoin after rejoin window ends
  • Incendiary grenades now kill Down But Not Out players with Execution Rules On
  • Previous map high score will now display on end of round scoreboards in Horde
  • The Trick Shot ribbon is now correctly awarded in Horde
  • The Sniper Strike Horde Skill card no longer counts towards Headshot Bounties
  • When a player scopes with the Longshot, the scope now displays for spectators
  • Fixed an issue with suspending the title that could cause suspensions to last longer than intended
  • Other minor fixes and improvements

Folge uns auf Facebook und Twitter, wir sind da wo ihr seid!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s