XBOX ONE: Jeder kann jetzt Entwickler werden

Auf der Microsoft Build Conference wurde die  „Retail-to-Dev-Kit-Solution“ vorgestellt.

Die Funktion wird allen Spielern die Möglichkeit geben aus ihrer Xbox One ein Developer-Kit zu machen. So werden alle die Möglichkeit bekommen eigene Spiele zu entwickeln, und zu veröffentlichen. So wird man die eigene Software, welche mit Hilfe von Microsofts implementierter UWP-Plattform entwickelt wird, auch bei Steam & Co. veröffentlichen können.

Das Retail-to-Dev-Kit befindet sich noch im Beta-Stadium weshalb nur erfahrene Personen sich vorerst daran versuchen sollten. Nur Nutzer welche sich im Preview-Programm befinden können das Retail-to-Dev-Kit nutzen. 

Folge uns auf Facebook und Twitter, wir sind da wo ihr seid !

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s